Mut tut gut

Gaby Schrenk erklärt den Zusammenhang zwischen Mut und beruflichem Erfolg auf dem Frauenwirtschaftstag 2016 in Villingen-Schwenningen

Gaby Schrenk auf dem Frauenwirtschaftstag 2016
© Wirtschaft und Tourismus Villingen-Schwenningen GmbH (WTVS)

Frauen, die neue berufliche Perspektiven für sich finden und nutzen möchten, benötigen Mut. Das Neue und Unbekannte  einer neuen Situation gleicht einer neuen Box, die man betritt. Sie eröffnet neue Chance und Möglichkeiten, fühlt sich aber gleichzeitig unbekannt und unsicher an. Je länger und konsequenter Sie den neuen Weg jedoch verfolgen, desto besser und vertrauter fühlt es sich an. Eine ähnliche Erfahrung können Sie machen, wenn Sie in Highheels über das Villinger Kopfsteinpflaster laufen. Beim ersten Mal werden Sie sich unsicher fühlen und nur langsam voran kommen. Doch mit jedem weiteren Mal fühlen Sie sich sicherer und wohler. Mit der Zeit werden Sie die Strecke mit größerer Geschwindigkeit zurück legen. Übertragen auf Ihren beruflichen Weg werden Sie den neuen Weg nach einiger Zeit genießen und Erfolg ernten.

Manchmal hilft es auch, sich von einem erfahrenen Coach ein Stück des Weges begleiten zu lassen.

 

Impressionen vom Frauenwirtschaftstag 2016

Alle Bilder mit freundlicher Genehmigung von Wirtschaft und Tourismus Villingen-Schwenningen GmbH (WTVS)©

Den Bericht des Schwarzwälder Boten finden Sie hier: http://bit.ly/2fmJ1oS

Gaby Schrenk

Aktuelles

Lernende Organisation - Was ist das?
5. Werkstatt für erfolgreiche Menschenarbeit - Eine Kooperation zwischen Zeit uns zu verstehen und der IHK Schwarzwald-Baar Heuberg.Sie sind herzlich eingeladen!
Einladung zur 5.Werkstatt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 131.9 KB

Fr

15

Sep

2017

Südkurier berichtet über Kooperation

Der Südkurier berichtet: HRI-BW und Zeit uns zu verstehen bieten neue Fortbildung an. Lesen Sie den vollständigen Artikel.

So erreichen Sie mich:

Gaby Schrenk

 

+49 176 42539270

 

info(at)zeitunszuverstehen.de 

 www.zeitunszuverstehen.de

 

Villingen-Schwenningen